Aktuelles

Poolbillard in Paderborn - seit 1989

Der Poolbillardverein VdP Paderborn 1989 e.V. informiert

Für den einen ist es Entspannung und der Genuss nach getaner Arbeit, für den anderen ist es ein ernst zu nehmender Sport, der auf der Basis von Wettkämpfen zu sehen ist.

Nun aber erst einmal zu unserem Verein. Von 12 jungen Paderbornern wurde der Verein "Verein der Poolspieler" kurz VdP Paderborn, 1989 e.V. ins Leben gerufen, mit dem wir uns nach Bewältigung aller Formalitäten einem Dachverband angeschlossen haben. Dieser Dachverband trug den Namen "Deutscher Poolbillard Bund", heute ist es die "Deutsche Billard Union". Als eingetragener Verein mit dem Zusatz "gemeinnützig" bereicherten wir die Paderstadt um eine weitere Sportart.

Nach nur kurzer Zeit konnten wir einen erheblichen Zuwachs an Mitgliedern verzeichnen, der uns zum Anlass gab, mit zunächst einer Mannschaft als Gast an Ligaspielen teilzunehmen. Nach der ersten Saison als Gastspieler meldeten wir eine zweite Mannschaft, die aktiv am Spielbetrieb des Verbandes teilnahm. Die 1. Saison beendeten wir mit einem Meister- und Vizemeister in der Kreisliga und stiegen mit Null Gegenpunkten in die Bezirksliga auf.

Von nun an nahm der Erfolg seinen Lauf. Bis zum Jahr 1995 konnten wir jedes Jahr einen Meistertitel im Mannschaftswettbewerb, sowie Titel im Einzelwettbewerb verzeichnen. Bis zum Jahre 1996 waren wir mit drei Mannschaften im Wettbewerb tätig. Die 3. Mannschaft spielte in der Landesliga, die 2. Mannschaft in der Verbandsliga und die 1. Mannschaft in der Oberliga, wo sie sich bis heute behaupten konnten.

Im Jahre '96 und '97 haben wir unser Augenmerk auf die Errichtung einer eigenen Sportstätte gerichtet. In der Detmolder Strasse fanden wir einen großen Raum mit Platz für einen Spielbereich mit 6 Tischen sowie einem Aufenthaltsbereich. Leider waren wir während der Suche und der anschliessenden Bauphase erst mal ohne eigene Spielstätte. Ein eigenes Vereinsheim zu haben, in dem man sich rund um die Uhr mit Freunden treffen und trainieren kann, hat die Mühe jedoch schnell entlohnt.

Passend zu unserm 20jährigen Vereinsbestehen, im Juni 2009, wurde unser Vereinsheim um weitere 80qm auf nun ca. 400qm zu einem der schönsten Clubheime Ostwestfalens ausgebaut!

Unsere Mitgliederzahl beläuft sich z. Zt. auf rund 120 Mitglieder, die unterschiedliche Mitgliedsformen genießen. Dazu aber später.

Wie werde ich Mitglied im Billardverein VdP Paderborn?

Da es dem Billardinteressierten leichter fallen soll eine Entscheidung zu treffen, ob der Verein bzw. der Sport das Richtige ist oder nicht, wie der Ablauf in unserem Verein organisiert ist und darüber hinaus Mitglieder kennenlernt, bieten wir ein Schnuppertraining an. Dieses Schnuppertraining fällt auch in den Rahmen "Anfängertraining" und wird von 1-2 Mitgliedern des Vereins durchgeführt. Diese Veranstaltung trägt dazu bei, Fragen zum Verein und zu dem Sport zu beantworten. Zudem werden die Grundprinzipien des Sportes vermittelt, wie z.B. Regelkunde, Stand, Queueführung etc. Daraus resultiert ein gegenseitiges Kennenlernen. Schnuppertraining jeden Dienstag ab 19.30 Uhr.

Dieses Schnuppertraining kann 3x kostenlos in Anspruch genommen werden, um dann eine Entscheidung fällen zu können. Hat man sich dazu entschlossen Mitglied zu werden muss ein Antragsformular ausgefüllt werden. In diesem Formular werden Angaben über die Person getätigt, sowie eine Einzugsermächtigung dem Verein erteilt, damit der jeweilige Beitrag eingezogen werden kann. Außer des jeweiligen Beitrages und der dazu anfallenden Aufnahmegebühr entstehen dem Mitglied keine weiteren Kosten. Hierfür kann es an den vereinseigenen Tischen spielen und am Training teilnehmen.

Wem kann ich Fragen zum Verein stellen? Wer ist Ansprechpartner?

Wenn wir ihr Interesse geweckt haben und Sie mehr über uns wissen möchten, stehen Ihnen die Personen vom Vorstand mit Rat und Tat zur Verfügung!

 

Unsere Anschrift: VdP 1989 e.V., Detmolderstraße 74, 33102 Paderborn

Tel.: 05251-529697

Internet: www.vdp-paderborn.de E-Mail post@vdp-paderborn.de

 

Ein Schmuckstück - unser Vereinsheim

Mit viel Engagement und Eigeninitiative haben wir aus dem dunklen Lagerraum in der Detmolder Straße 74 ein echtes Kleinod in Sachen Poolbillard-Sport gemacht.

Viel Platz zum Billardspielen und eine angenehme Atmosphäre, um einfach mal einen netten Abend zu verbringen - man kann sich schon ganz wohlfühlen bei uns.

Für einen ersten Eindruck könnt ihr in unsere Bildergalerie schauen!